2021-06-28 10:00 AM
Seit über 25 Jahren werden Hafti Haftnotizen in der Schweiz hergestellt. Hauptziel war und ist es, eine möglichst ökologische Produktpalette anzubieten.

Wie vor einigen Jahren Haftnotizen aus recycelten Tetra-Pack-Verpackungsfasern, Apfelpapier oder neuerdings auch Materialien aus Gras.

Ab sofort nun der nächste ökologische Meilenstein der Marke Hafti: Papier aus aufbereiteten Zuckerrüben-Schnitzeln!

Für die Herstellung von Haushaltszucker werden vielerorts Zuckerrüben angepflanzt und in grossen Zuckerfabriken verarbeitet. Im Produktionsprozess entstehen Abfälle (= Zuckerrüben-Schnitzel), welche als Rohstoff für Papier dienen.

Vorteile

Das Recyceln der Zuckerrüben-Schnitzel für die Papierproduktion hat viele Vorteile gegenüber Frischfasern-Papieren:

- Der CO2-Fussabdruck der Pulpe (Gemisch aus Fasern und Wasser) wird um 80% reduziert

- Reduzierter Wasserverbrauch

- Reduzierter Energiebedarf

- Reduzierte Transportaufwände, da lokaler Anbau

- Totaler Umweltfussabdruck ist um 16% tiefer

Wie wird Zucker hergestellt?

In der Sendung mit der Maus wird der Ablauf der Zuckerproduktion einfach erklärt - viel Spass!